Wunschliste // für den neuen Esstisch
21. Januar 2017 hallo Bliss

Wunschliste // für den neuen Esstisch

 

Das ist mein Wunschliste für unseren neuen Esstisch.

Für uns ist das Essen und alles was dazu gehört sehr wichtig. Es beginnt alles damit, dass wir alle zusammen kochen, falls nicht zufälligerweise die Lust auf Lego doch etwas größer ist. Ansonsten stehen die fleißigen Helfer auf ihren Hockern und schneiden und schälen beispielsweise Möhren oder auch mal Hirsekringel. Sie sollen integriert werden und auch all die Zutaten kennenlernen. Sehen, riechen, schmecken und fühlen. Eine Gurke soll kein unbekanntes Gemüse bleiben auch wenn sie momentan auf irgendeinem Grund nicht sehr beliebt ist.

Falls es man mal auf den nächsten Schritt beim Kochen warten muss, steht auch noch die kleine Kinderküche von Ikea bereit. Hier kann dann natürlich auch nach Herzenslust gekocht werden. Momentan ist hier besonders beliebt Kaffee zu machen.

Und wenn nicht gerade ein kleiner Trotzanfall dazwischen kommt, wird der Tisch mit großer Hingabe gedeckt, Gabel und Messer sollen immer ordentlich liegen. Mittlerweile wird sogar alles was dazu nötig ist, selbstständig raus geholt. Bis auf die Gläser, die oben stehen.

Es ist schön zu sehen, wie die Kleinen all das kennenlernen und lernen.

Anschliessend sitzen wir zusammen am Tisch und essen gemeinsam. Am liebsten will der kleine Mann dann auch noch, dass man die Kerzen an macht. Es ist für uns wichtig zusammen zu essen und es ist auch so schön zusammen zu sitzen, leckere Sachen zu essen und über den Tag zu sprechen.

Momentan kommt es aber auch vor, dass die Kinder aus irgendeinem Grund unbedingt bevorzugen Nudeln ohne alles zu essen oder Suppe ohne Flüssigkeit. Manchmal kann man das nicht nachvollziehen aber sie dazu zwingen will man auch nicht. Also genießt man selbst etwas mehr Beilage.

Wir haben uns vor einiger Zeit entschieden uns auf die Suche nach einem neuen Tisch zu machen. Da wir einen großen Teil der Zeit an unserem Esstisch verbringen, muss er sowohl schön, als auch qualitativ sein. Der neue Tisch soll uns dann auch noch eine Weile begleiten. Die Suche gestaltete sich jedoch nicht so einfach, jedoch haben wir einen Tisch gefunden, bei dem Preis und Qualität stimmen. Wir haben uns für einen Tisch von mycs entschieden und warten nun ganz gespannt drauf.

Passend zum Tisch habe ich ein Wunschliste zusammengestellt.

Da unser Jüngster momentan sehr große Freude daran findet mit der Gabel den Tisch zu bearbeiten, müssen unbedingt schöne Platzsets  * her. Die von YOYO haben uns sofort gefallen. Dazu sollte der kleine Mann auch noch ein anderes Besteck * bekommen, mit dem er keine tiefen Dellen produzieren kann und das auch noch toll aussieht. Da ist uns gleich das Geschirr von Design Letters ins Auge gesprungen. Und passend dazu wünsche ich mir die Becher * von Design Letters dazu. Aus Porzellan für die Eltern und etwas kleiner und aus Melamin für die Kinder. Und diese süßen Teller * stehen auch schon lange auf meiner Wunschliste.

 

 

* Bei den Links handelt es sich um Affiliate Links

Comments (2)

  1. Laura 2 Jahren vor

    Wir haben vor kurzem auch diese Tassen gekauft. Ich finde sie so schön!

    • hallo Bliss 2 Jahren vor

      Ich habe schon einen Teil von der Wunschliste bestellt. Die Tassen sind als nächstes dran. Die sehen so schön aus.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*