Familienhotel Dachsteinkönig Teil 2 // Reisen mit Kindern
15. März 2017 hallo Bliss

Familienhotel Dachsteinkönig // Reisen mit Kindern

 

Unser wundervoller Kurzurlaub im Familienhotel Dachsteinkönig was so zauberhaft und so erholsam.

Ich kann es nicht genau erklären, wie das Hotel es schafft diese ruhige und erholsame Atmosphäre zu kreieren, obwohl so viele Kinder da sind und auch mal laut sind oder mal weinen. Bestimmt durch das liebevolle Auftreten den Gästen gegenüber, die sich entspannen können, den ihre Kinder sind hier herzlich willkommen.

Keine schiefen Blicke wenn eins der Kind mal trotzig ist. Oder sich vielleicht mal entscheidet laut durch das Restaurant zu rennen. Aber um ehrlich zu sein, das kam nicht vor. Ich denke die Entspannung der Eltern färbt ganz schön auf die Kinder ab, sie fühlen das ja sofort. Entspannte Kinder und entspannte Eltern.

All die tollen Möglichkeiten für die gesamte Familie oder auch nur für die Eltern oder Kinder sind so groß.

Ein so schöner Pool, mit Außenbereich, Rutschen und ein Plantschbecken für die Kinder. Hier kommen alle auf Ihre Kosten.

Die Eltern können Wellnessangebote wahrnehmen und sich noch mehr entspannen, während die Kinder mit einer Vielzahl an Spielsachen Spaß haben können. Auch die Betreuer sind sehr liebevoll.

Man kann sich Schlitten ausleihen und Spaß haben. Und praktischerweise stehen auch Kinderwagen bereit.

Wir haben schon vor der Reise in einigen Büchern Bilder über Berge gesehen und die Kinder haben sich so gefreut, als wir gesagt haben wir fahren in die Berge. Die gesamte Fahrt wurde alles über die Berge gefragt und sie konnten es kaum erwarten die Berge zu sehen.

Als wir angekommen sind und vor dem schönen Hotel standen inmitten der imposanten Berge, waren die ersten Worte: “Wow, die großen Berge”. Mit großen Augen sahen sie die Berge an.

Und im Hotel selbst, hatten die Kinder wieder ganz strahlende Augen. Denn man sieht sofort den Kuchen. Und Kuchen mit einer Aussicht auf Berge für die Eltern und Kuchen mit Aussicht auf Tiere für die Kinder ist doch etwa tolles.

Man wird in dem Familienhotel Dachsteinkönig rundum umsorgt und man kann sich voll und ganz auf die Familie konzentrieren.

Und die Faszination der Berge herrscht immer noch vor. Immer wieder erzählen die Kinder von dem “Urlaub in den großen Bergen”. Und der Wunsch die Berge wieder zu sehen ist sehr groß.

Hier habt Ihr einen kleine Einblick in unser Wochenende im Familienhotel Dachteinkönig in bewegten Bildern.

 

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*